Ostseeurlaub mit Hund

Ostseeurlaub mit Hund ist für viele Hundeliebhabaer ein Muß! Wenn Sie Ihren Hund fragen würden, wohin er in Urlaub fahren möchte, dann würde er Ihnen sicherlich als bevorzugtes Ziel die Ostsee nennen. Für ihn ist es an der Ostsee viel angenehmer als im „sonnigen“ Süden, wobei auch die Ostsee mit Sonnenschein verwöhnt wird. Er kommt aber nicht so sehr ins Schwitzen, wenn er Sie auf ausgedehnten Strandspaziergängen begleitet. Und noch einen Grund würde Ihr Hund für den Urlaub an der Ostsee anführen: Hier ist er Willkommen! Ostseeurlaub mit Hund.

Ostsee-Urlaub für "Hund und Herrchen" (MV)

Hierbei steht insbesondere die Ferienregion zwischen Wismar und Rostock ganz weit oben auf der Beliebtheitsskala. Im Bereich der Ostseebäder Rerik, Kühlungsborn und Warnemünde bietet die Möglichkeit, ausgedehnte Spaziergänge an Ostseestränden oder Steilküsten mit dem geliebten Vierbeiner zu machen und um selbst frische klare Luft zu genießen. Das Flair der Ostseebäder und die vielen Unternehmungsmöglichkeiten sind ebenfalls inklusive. Für einen Hundeurlaub bzw. "Ostsee mit Hund" eignen sich unten stehende private Fewos in Rerik von MEER mit BAER®.

Rerik mit Hund - günstiger Ostseeurlaub

Gerade das Ostseebad Rerik in Mecklenburg-Vorpommern hat sich auf den Urlaub mit dem Hund spezialisiert. Hier finden sich Hotels und Pensionen, die Herrchen und Frauchen mit Hund besonders willkommen heißen. So ist es ihm auch in vielen Restaurants erlaubt, unter dem Tisch Platz zu nehmen, insbesondere natürlich im Außenbereich auf der Terrasse. Vielleicht gibt es sogar die Möglichkeit zum Auslauf unter Aufsicht, während sich Herrchen oder Frauchen genüsslich an Kaffee und Kuchen laben. Und für den Vierbeiner steht natürlich eine Schale mit frischem Wasser bereit.

Was hat Rerik für den Urlaub mit Hund zu bieten? Zwei Hundestrände laden ausdrücklich auch den Vierbeiner zum Baden im Meer ein. Da kann er sich so richtig austoben. Dazu kommen viele Spazierwege am ausgedehnten Sandstrand, an der Steilküste oder im Hinterland an idyllischen Bächen. Auch eine Fahrradtour macht dem Hund nichts aus, solange er noch fit genug ist. Und auch für den Hundeliebhaber ist er nicht anstrengend, denn richtige Berge sucht man natürlich vergebens. Das Baden in der Ostsee, Herumtollen am Salzhaff, ein Spaziergang zur Haffpromenade, ein Rundblick vom Schmiedeberg zur Insel Wustrow – es gibt vieles, was man mit dem Vierbeiner gemeinsam unternehmen kann.

Rerik mit seinem schönen Stadtkern hat sich den Ruf eines ruhigen Urlaubsortes auch in der Hauptsaison erhalten. Trotzdem bietet die Nebensaison gerade für die Ferien mit Hund in Rerik eine gute Alternative. Hier ist er einfacher unter Aufsicht zu halten und wird nicht durch zu viele fremde Menschen abgelenkt. Hier macht Rerik mit Hund Spass.

Auch in den meisten Hotels und Pensionen sind Hunde willkommen. Das Küstenwäldchen und die Steilküste locken ebenso zu ausgiebigen Spaziergängen wie der Strand. Rerik zieht insbesondere in der Nebensaison "Hund und Herrchen" an und erschließt damit eine sehr wichtige Einnahmequelle in der "Saure-Gurken-Zeit".

Hundeurlaub in Rerik


Urlaub mit Hund in Rerik

In Rerik sind nachfolgende Ferienwohnungen für einen Urlaub mit Hund buchbar:

Ferienwohnung "Noah" - 3 Zimmer - Erdgeschoß - ca. 200 Meter zur Ostsee, ca. 450 Meter zum Salzhaff

Ferienwohnung "Nelson" - 2 Zimmer - Erdgeschoß - ca. 200 Meter zur Ostsee, ca. 450 Meter zum Salzhaff

Ferienwohnung "Strandbaer" - 3 Zimmer - Erdgeschoß - ca. 350 Meter zur Ostsee


Urlaub mit Hund in Börgerende

In Börgerende ist nachfolgende Ferienwohnung für einen Urlaub mit Hund buchbar:

Ferienwohnung "Deichblick" - 3 Zimmer - Erdgeschoß - ca. 80 Meter zur Ostsee



Urlaub mit Hund, Urlaub mit Haustier, Hundestrand, Hundeurlaub, Rerik, Warnemünde, Kühlungsborn, Ostsee, Salzhaff, Hunde, Hund, Hundeleben, Herrchen, Frauchen, 4Pfoten, Ostsee mit Hund, Mecklenburg-Vorpommern